.

Inhalt chronologisch

Developed in conjunction with Joomla extensions.

Developed in conjunction with Joomla extensions.

Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018

Holger Sturm et al., Im Mantel der Geschichte. 
Ein Brevierfragment (10./11. Jh.) aus Rechtenbach,
in: Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018, S. 1-17.

Klaus Engelbach, Kacheln der Serie Soli Dio Gloria als Belege 
reformatorischer Gesinnung in Wetzlar,
in: Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018, S. 19-36.

Steffen Arndt, Die Philharmonie des Alten Reiches. Der immerwährende Bau des Archivgebäudes des Reichskammergerichts in Wetzlar (1729-1794), 
in: Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018, S. 37-56.

Horst-Peter und Endris Hinckel, 
Johannes Hinckel, Wetzlar (1814-1874),
in: Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018, S. 57-68.

Hans-Werner Hahn, Eine romantische Stadt mit vielen „Philistern": 
Paul Wigand und Wetzlar 1833-1866,
in: Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018, S. 69-97.

Gerhild Seibert, Pioniere der Optik und Feinmechanik in Wetzlar. Ein Stadtrundgang,
in: Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018, S. 99-186.

August Schoenwerk, Kriegserinnerungen 1915-1918, 4. Teil, In der Ukraine, 
in: Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018, S. 187-376.

Lotte Arnt, Sieben Jahre Java-Frau, 
in: Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018, S. 377-434.

Hans-Günther von Zydowitz, Der Leitz-Direktor Dr. h.c. Henri Dumur -
Weltmann, Diplomat und kluger Ratgeber
in: Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018, S. 435-453.

Buchbesprechungen
in: Mitteilungen des Wetzlarer Geschichtsvereins 49, 2018, S. 465-476.

 

.